Schokoladen Kuchen – lecker und saftig
Leckeres Schokoladenkuchen Rezept für einen weichen und saftigen Kuchen der Außen knusprig und kross ist. Ein Fudge Kuchen mit softem inneren und intensivem Schokoladen Geschmack für Feste und Feiern, für Besuch und als Mitbringsel. Viel Schokolade und wenig Mehl machen den Kuchen so richtig lecker im Geschmack.
    Portionen Vorbereitung
    24Stücke 15Minuten
    Kochzeit
    25Minuten
    Portionen Vorbereitung
    24Stücke 15Minuten
    Kochzeit
    25Minuten
    Zutaten
    Anleitungen
    1. Schokoladen Stücke oder Drops in einem großen Wasserbad schmelzen.
    2. Zucker hinzugeben und auflösen lassen, danach Butter hinzugeben und verschmelzen lassen
    3. Vier Eier vorab trennen und das Eigelb zur Masse unterrühren.
    4. Gesiebtes Mehl und Mandelgrieß löffelweise mit der Schokoladenmasse vermischen.
    5. Eiweiss mit dem Mixer aufschlagen und danach löffelweise unter die Masse heben.
    6. Masse in beliebige gefettete Form oder Formen füllen und in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben.
    7. Nach 25-30 Minuten ist der Kuchen je nach Form und dicke fertig und muss nun langsam auskühlen.
    8. Zum Servieren den Kuchen mit Puderzucker betreuen und mit etwas Obst servieren.