Foodblog - Abendessen Palma de Mallorca - Dinner im

Spanische Tapas auf Mallorca genießen zu können klang einfach nach einem wunderschönen Abend. Nach einem Willkommens-Drink auf der schönsten Terrasse Mallorcas ging es ins Es Vi Restaurant des Castillo Son Vida Hotels. Nicht nur bei Hotelgästen sehr beliebt – auch viele Einheimische fühlen sich hier wohl. Ich genoss die Aussicht auf Palma und den Hotel-Pool. Ein leichtes Flimmern lag über der Stadt und ich konnte bei diesem Ausblick ein die spanische Tradition mit Tapas genießen. Seit meiner Zeit in Madrid hat mich das Tapas-Fieber ergriffen. Tapas Restaurants haben meist ihren ganz besonderen Charme. Die schönste Terrasse von Mallorca nur knapp über mir – ein besonderer Abend…

Foodblog - Abendessen Palma de Mallorca - Dinner im "Es Vi" - Terrasse mit Aussicht - Castillo Son Vida - Mallorca, Spanien

Spanische Tradition – Tapas und Gastfreundschaft

Ein Bodega-Ambiente, die Freundlichkeit der Spanier und an dem Abend auch die Möglichkeit „Open Air“ auf der Terrasse zu speisen, Anfang Juni bereits Temperaturen am Abend über 20°C, die einsetzende Dämmerung und der Blick auf die Kathedrale und den Pool des „Castillo Son Vida“ Hotels aus der Luxury Collection von Starwood Hotels.

Die Speisekarte im Restaurant „Es Vi“ war gut dimensioniert und sehr schön direkt auf der ersten Seite der Karte direkt ein täglich wechselndes „Dégustationsmenü“, bei welchem der Chefkoch gerne sein Können in verschiedenen kleinen Gängen demonstrieren kann und möchte. Häufig wird in modernen Restaurants nun ein Dégustationsmenü angeboten, um Gästen einfach zu ermöglichen, viele Dinge der Küche probieren zu können ohne sich auf ein großes Gericht festlegen zu müssen.

Foodblog - Abendessen Palma de Mallorca - Dinner im "Es Vi" - Terrasse mit Aussicht - Castillo Son Vida - Mallorca, Spanien

Empfehlungen vom Küchenchef

Ich habe mir auch im „Es Vi“, wie so häufig, vom Küchenchef Empfehlungen für den Abend geben lassen und mich auf eine „spanische“ Reise begeben. So kann man sicherlich den Abend genießen und auch Dinge probieren, die man vermutlich selten selbst wählen würde.

Auf den nachfolgenden Bildern findet Ihr somit eine Auswahl von:

  • Popkorn
  • Riesengarnelen – Röllchen mit Basilikum und süsser Chillisauce
  • Seehechtspiesschen – mit schwarzen Meeresfrüchteraviolis und Safransauce
  • In Kohl gewickelte iberische Schweinefilets – mit einer milden „Sobrasada“ Eiscremé
  • Irische Rinderfiletwürfel – auf einem Zucchini- und Morchelbett
  • Fruchtsalat – in verschiedenen Textures vorgestellt

Foodblog - Abendessen Palma de Mallorca - Dinner im "Es Vi" - Terrasse mit Aussicht - Castillo Son Vida - Mallorca, Spanien

Diese Gerichte sollten mir einen guten Einblick in die spanische Küche und das Tapas Angebot des Hotels „Castillo Son Vida“ geben, dazu an dem Abend nur Wasser – wobei es auch auf der Weinkarte einige gute Weine gab. Für den Weinliebhaber wäre somit die Location im „Es Vi“ auch sehr gut geeignet. Ein schönes Glas Wein, ein Blick über Palma und dazu frische Tapas…!

FAZIT „Es Vi“ Restaurant im Castillo Son Vida

Das „Es Vi“ Restaurant im „Castillo Son Vida“ bietet eine kulinarische Reise durch Spanien mit einer atemberaubender Aussicht über die Stadt. Es gibt nicht viele Restaurants auf Mallorca, die mit so einer Aussicht oder besonderen Stimmung direkt beim Betreten zum Wohlbefinden des Gastes beitragen können.

Frische Tapas, eine schöne Auswahl aus verschiedenen Gerüchten, sowohl Meeresfrüchten bzw. Fisch, wie auch Schweinefilets und Rinderfilets, dazu ein Fruchtsalat der Stück für Stück entdeckt werden möchte.

Foodblog - Abendessen Palma de Mallorca - Dinner im "Es Vi" - Terrasse mit Aussicht - Castillo Son Vida - Mallorca, Spanien

Hinzu kommt ein Team, welches bemüht ist, dem Gast einen guten Service an dem Abend zu bieten und für einen unvergesslichen Abend zu sorgen. Bei kälteren Temperaturen wird man innerhalb des Restaurants, im Stile einer Bodega verwöhnt, bei sommerlichen Temperaturen ist es natürlich empfehlenswert im Außenbereich zu sitzen.

Nach meiner sehr guten Erfahrung im „Es Fum“ Gourmetrestaurant in Costa del Blanes, ein weiteres empfehlenswertes Restaurant auf Mallorca. Ich werde bei einem neuen Aufenthalt im Castillo Son Vida gerne wieder dieses Restaurant besuchen.


Vorheriger ArtikelGriechisches Essen im Sani Resort Griechenland
Nächster ArtikelTapas im La Bodega del Green – Son Vida, Mallorca
Begonnen habe ich mit dem Bloggen Ende des Jahres 2010, zunächst nur für meinen Blog pureGLAM.tv als Lifestyle-Blogger. Da es mir so viel Spass gemacht habe, startete ich im Ende 2011 den Reiseblog LuxusReiseblog und den Fashionblog pureFASHION.tv. Ich liebe es von meinen Erlebnissen zu Berichten, Euch meine Looks zu zeigen und euch auf meine Reisen mitzunehmen. Seit Ende 2013 schreibe ich nun ebenfalls regelmäßig für den Luxusblog der Welt.de, sowie für Travelbook und Stylebook (ebenfalls Axel Springer Verlag).Da ich in den letzten Monaten und Jahren immer häufiger in einer Küche stand, ein Rezept probiert habe, mich mit Michelin-Sterne-Köchen unterhalten durfte und immer wieder tolle Restaurants auf den Reisen kennenlernen durfte, möchte ich Euch davon mehr zeigen, ob als Blogpost oder Video - auf dem neuen Foodblog - pureFOOD.tv und würde mich freuen, wenn Ihr mir auch dort folgt... xoxo V.

7 KOMMENTARE

  1. Ich liebe Tapas auch so sehr und die hier schauen wunderbar aus!
    Dürfte ich dir eine Frage stellen? Ich bin erst kürzlich zu WordPress umgezogen und würde gerne so eine Collage wie du sie hier hast erstellen, aber ich weiß einfach nicht wie 😀
    Ist das ein bestimmtest Plugin?

    Liebe Grüße,
    Vita

Kommentar verfassen